Sechswochenamt

Für unsere Verstorbenen beten

Alle Informationen zu einem kirchlichen Begräbnis finden Sie unter:  “Beendigung” 

Sechs Wochen nach dem Tod einer/s Verstorbenen kann in der Pfarrgemeinde eine Heilige Messe für sie/ihn gefeiert werden.
Es handelt sich um eine normale Heilige Messe, in der im Hochgebet oder in den Fürbitten für den Verstorbenen besonders gebetet wird. Diese Heilige Messe wird “Sechswochenamt” genannt.

Ein Jahr nach dem Tod Ihrer/s Angehörigen kann ein Jahresamt gefeiert werden.
In der Heiligen Messe einer Pfarrgemeinde wird in den Fürbitten oder im Hochgebet besonders für die/den Verstorbenen gebetet.

Wir bitten Sie, das Sechswochenamt und/oder 1. Jahresamt für einen Verstorbenen im Pfarrbüro anzumelden.

Andere Gedenkmessen für den Verstorbenen können Sie auch auf unserer Seite „Hl. Messe bestellen“ online bestellen.

 

Pastoralverbund Bigge Olsberg Hauptstr. 59
59939 Olsberg
pfarrbuero@pv-bigge-olsberg.de
02962 - 2708

Erstkommunionvorbereitung
Gabriele Hennecke
02962 - 1651
gabi.hennecke@pv-bigge-olsberg.de

Firmung
Charlotte Roland
c.roland@pv-bigge-olsberg.de
0151 - 61 57 38 35