Familiengottesdienst und mehr..

Erlebe Advent und Weihnachten

Hier findet ihr aktuelle Veranstaltungen für Kids und Familien ...

 


Advent 

1. Advent: So 27. 12. um 10 Uhr
Wortgottesfeier als Familiengottesdienst in St. Cyriakus Bruchhausen

2. Advent: So. 4. 12. um 11 Uhr Familiengottesdienst in St. Laurentius Elleringhausen.

4. Advent: So 18. 12. um 10:45 Uhr Familiengottesdienst in St. Marien Antfeld


Traditioneller Nikolauszug Olsberg 
Am Mo. den 5.12. um 18:00 Uhr treffen sich alle Kinder und Eltern mit Laternen vor der St. Nikolauskirche. Der Umzug endet in der Konzerthalle mit einem Nikolaus- Spiel der Grundschule und dem Verteilen der Stutenkerle.
Infos über den Hl. Nikolaus! (Veranstalter: Kolpingsfamilie Olsberg /Kirchengemeinde)


Für Mamas und Papas: 

Besondere Konzerte und Gottesdienste:

Meditatives Konzert mit den hochkarätigen Musikern: Ina Siedlaczek – Sopran und Axel Wolf – Laute: So. 11. Dez. um 17:00 Uhr Lichterkirche St. Marien Antfeld. Anschluss: Glühwein vor der Kirche

Gottesdienst mal anders:
Sa. 17. Dez. mit For You 18:00 Uhr Lichterkirche St. Marien Antfeld


Gottesdienste am Hl. Abend 24. Dez. 

Antfeld St. Marien:
Hl. Messe Christmette 16:00 Uhr

Assinghausen St. Katharina:
Christmette 16:00 Uhr

Bruchhausen St. Cyriakus:
Krippenfeier 14:00 Uhr
(Eselstall in der Lutterbecke)
Christmette 16:00 Uhr

Bigge St. Martin:
Krippenfeier 15:00 Uhr
Christmette 18:00 Uhr

Erikaneum:
Wort-Gottes-Feier 10:00 Uhr

Josefsheim:
Wort-Gottes-Feier 16:30 Uhr

Brunskappel St. Servatius:
Christmette 16:00 Uhr

Elleringhausen St. Laurentius:
Krippenfeier 14:30 Uhr
Christmette 18:00 Uhr

Elpe St. Lucia:
Christmette 16:00 Uhr

Helmeringhausen St. Hubertus:
 Wort-Gottes-Feier 16:30 Uhr

Olsberg St. Nikolaus:
 Krippenfeier 16:00 Uhr
Christmette 18:00 Uhr

Wiemeringhausen St. Antonius Eins. :
Krippenfeier 16:00 Uhr
(outdoor Treffen an der Kirche St. Antonius Eins.)

 


Weihnachten – Geburt unseres Herrn Jesus Christus 
25. Dez. 

Bigge St. Martin:
Hochfest Hl. Messe 10:30 Uhr

Gevelinghausen
St. Maria Magdalena:
Hochfest Hl. Messe 9:00 Uhr

Olsberg St. Nikolaus:
Hochfest Hl. Messe 11:00 Uhr

Wiemeringhausen:
Hochfest Hl. Messe 9:15 Uhr

Wulmeringhausen:
Hochfest Hl. Messe 10:45 Uhr


Kindersegnung: 

So. 26.12. um 10:45 Uhr Hl. Messe mit Kindersegnung in St. Marien Antfeld

So. 26.12. um 10:45 Uhr Hl. Messe mit Kindersegnung St. Lucia Elpe

Mit. 28. 12. um 15:30 Uhr Kindersegnung
um 15:30 Uhr in St. Laurentius Elleringhausen


Alle Gottesdienste findet ihr im aktuellen Pfarrbrief! 


Elternabend „Kinder trauern anderes“ 

Do. 17. 11. um 19:30 Uhr Pfarrheim Bigge
Mit. 30.11. um 19:30 Uhr Kindergarten Wiemeringhausen
Do. 1. 12. um 19:30 Uhr Pfarrheim Bruchhausen

Anmeldungen:

Telefon: 0151 61573835  oder c.roland[ät]pv-bigge-olsberg.de

Das erwartet Sie: 

„Kinder sind Reisende, die nach dem Weg fragen, wir wollen ihnen gute Begleiter sein.“

Ein guter Reisebegleiter führt nicht nur zu den schönen und angenehmen Plätzen eines Landes, sondern er zeigt ehrlich auch die Wüstenorte, damit sich der Reisende darin nicht verirrt.

Zur Reise unseres Lebens gehört auch die Tatsache von Tod, Verlust und Trauer. Mein Name ist Charlotte Roland und ich bin Gemeindereferentin im Pastoralverbund Bigge Olsberg und ausgebildete Trauerbegleiterin für Kinder und Jugendliche. Gerne möchte ich Sie zu einem Elternabend einladen, an dem Sie erfahren, wie wir mit Kindern über Tod und Trauer sprechen können und sie gut begleiten. Bei Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen gerne jeder Zeit zur Verfügung. Ich freu mich auf Sie! – Charlotte Roland Gemeindereferentin 

Angebote für Mamas und Papas

Kreative Gottesdienste - Lichterkirche Antfeld

Energiefond - Wir helfen ...

Energiekriese – Hilfe für Einzelpersonen oder Familien in finanziellen Notlagen – Caritativer Energiefond des Erzbistum Paderborn eingerichtet.
Kirche hilft euch!

Bei Fragen wendet euch an – Caritas Brilon / Caritas ist Kirche: Wir unterstützen euch: Gabriele Hennecke – für die Caritaskonferenzen: Telefon: 02962/1651 E-Mail: gabi.hennecke[ät]pv-bigge-olsberg.de


Wer kann konkret die finanzielle Unterstützung in Anspruch nehmen?

  1. Von Armut bedrohte Menschen bzw. Haushalte außerhalb des SGB II- oder SGB XII-Leistungsbezuges, die die Kosten für Energie- und Mobilität nicht mehr selbst aufbringen können. Es gilt, den Aufbau von Ver- und Überschuldung zu vermeiden und ggf. auch einen Transfer zu staatlichen Leistungen herzustellen. Ein besonderes Augenmerk ist auf Zielgruppen zu richten, bei denen eine verdeckte Armut zu vermuten ist bzw. bei denen Schamgefühle eine Antragstellung von Sozialleistungen bisher verhindert haben (ältere Menschen, Kranke etc.).
  2. Menschen bzw. Haushalte im SGB II- oder SGB XII-Leistungsbezug, die zwar grundsätzlich die ihnen zustehenden Energie-/Mobilitäts-Leistungen bereits staatlicherseits erhalten, aber gleichwohl durch verbleibende Lücken in der derzeitigen Krisensituation konkret Gefahr laufen, hierdurch weitere Nachteile in Kauf nehmen zu müssen.

Ziel der Unterstützung durch den caritativen Energiefonds ist neben der kurzfristigen Hilfe zur Überwindung einer finanziellen Notlage auch die Beratung über zustehende Sozialleistungen. Bei Bedarf wird Kontakt zu entsprechenden Stellen hergestellt.

Noch Fragen? Hier ein paar Impulse...

Weihnachtsgeschichte zum Vorlesen

Aber Vorsicht! Erst ab dem 24. Dez. lesen 🙂

Hier finden Sie eine Weihnachtsgeschichte zum Vorlesen!

Video zum Advent: Wieso und Wozu?

Was ist der Advent?
Gute Infos von Pastor Johannes Schwarz:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hausgottesdienst, Rezepte und mehr

Das Erzbistum Paderborn hat auch in diesem Jahr wieder eine Zeitungsbeilage zu Weihnachten herausgegeben. Hier finden Sie Basteltipps, Rezepte und auch einen Hausgottesdienst.

Hier ist die Ausgabe als PDF zum öffnen, ausdrucken und ansehen.

 

Der gute Gott und das Leid

Dr. Johannes Hartl, Gründer Gebetshaus in Augsburg:
Über ein existenzielles Thema: Der gute Gott und das Leid! Für Jugendliche und Erwachsene, unsere Empfehlung für euch:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gibt es Gott überhaupt?

Videovortrag: “Ist Gott nur eine Erfindung?”

 “Seit Erschaffung der Welt wird nämlich seine unsichtbare Wirklichkeit an den Werken der Schöpfung mit der Vernunft wahrgenommen, seine ewige Macht und Gottheit.”
(Röm 1,19)

Mit Kindern durch das Kirchenjahr ...

Hier finden Sie eine ausführliche Broschüre zum Kirchenjahr:

Super Internetseite mit Bastelangeboten und vielem mehr…

Familie und mehr vom Erzbistum Köln

Und aus unserem Bistum:

Gelobt-sei-Gott_„Familien feiern mit dem Gotteslob“

Die Broschüre ist für Besteller aus dem Erzbistum Paderborn auch in gedruckter Form kostenlos zu beziehen, unter:
Andreas Altemeier
Referat Ehe- und Familienpastoral
andreas.altemeier@erzbistum-paderborn.de

Pastoralverbund Bigge Olsberg Hauptstr. 59
59939 Olsberg
pfarrbuero@pv-bigge-olsberg.de
02962 - 2708

Erstkommunionvorbereitung
Gabriele Hennecke
02962 - 1651
gabi.hennecke@pv-bigge-olsberg.de

Firmung
Charlotte Roland
c.roland@pv-bigge-olsberg.de
0151 - 61 57 38 35